Laden...
Bad Neustadt an der Saale
Neuwahlen

Jugendrotkreuz unter neuer Führung

Beim BRK-Kreisverband Rhön-Grabfeld übernimmt Simone Hippeli aus Hausen/Rhön das Amt als Jugendleiterin von Lisa Sterzinger.
Artikel drucken Artikel einbetten
Der neu gewählte Kreisausschuss (von links): Michael Hellmuth, Stefan Bergmann, André Krause, Lukas Puschmann, Andre Henrich, Simone Hippeli, Daniel Spissak, Thomas Schlott, Nico Chlebowy und Hubert Kießner.  Foto: Hanns Friedrich
Der neu gewählte Kreisausschuss (von links): Michael Hellmuth, Stefan Bergmann, André Krause, Lukas Puschmann, Andre Henrich, Simone Hippeli, Daniel Spissak, Thomas Schlott, Nico Chlebowy und Hubert Kießner. Foto: Hanns Friedrich
Diesmal wählte das Jugendrotkreuz und startete gleich die erste Kreisausschusssitzung in Bad Neustadt. Neu im Amt als Jugendleiterin ist Simone Hippeli aus Hausen/Rhön, die die Aufgaben von Lisa Sterzinger übernimmt. Ihre Stellvertreter sind Stefan Bergmann (Wülfershausen) und Daniel Spissak (Mellrichstadt).
Simone Hippeli ist seit ihrer Kindheit im Jugendrotkreuz aktiv und freut sich auf die neuen Herausforderungen, wie sie sagt. Gemeinsam mit ihren Stellvertretern, dem Kreisausschuss und allen Jugendrotkreuzlern werde man die Aufgaben angehen. Im neuen Kreisausschuss Jugend sind weiterhin: Anna Mann (Fladungen), Lena Ziegler (Bad Königshofen), Lisa Sterzinger (Wülfershausen), André Krause (Münnerstadt), Lukas Puschmann (Bad Neustadt). Zusätzlich berufen wurden: André Henrich (Wertheim/Main) und Thomas Börmann (Bad Königshofen).
Dem neuen Kreisausschuss Jugend liegt die intensivere Zusammenarbeit mit der Wasserwachtjugend und anderen Gemeinschaften am Herzen. Dies will man ausbauen und verstärkt angehen. "Es gibt Ideen für die Zukunft und die wollen wir in den nächsten vier Jahren meiner Amtszeit umsetzen," sagte die neue Leiterin der Jugendarbeit im JRK Rhön-Grabfeld.
Dazu gehört eine Aktion zum 70. Geburtstag des Bayerischen Jugendrotkreuzes. Das soll gefeiert werden, wobei sich die junge Gemeinschaft gleichzeitig der Öffentlichkeit vorstellt. Angedacht sind weiterhin Fahrten für die Jugendlichen des JRK in Freizeitparks oder Schwimmbäder. Eventuell soll es in verschiedenen Ortschaften des Rhön-Grabfeld Kreises auch Dorfrallyes geben.


Anmelden für Zeltlager

Das Jugendrotkreuz des BRK Kreisverbandes Rhön-Grabfeld hat sich im Landkreis seit vielen Jahren einen Namen durch das jährliche Zeltlager am Sulzfelder Badesee gemacht. Das gibt es seit 37 Jahren und findet in diesem Jahr vom 30. Juli bis 5. August statt. Bereits jetzt sind Registrierungen möglich. Bei allem ist natürlich ehrenamtliches Engagement gefragt. Die Jugendlichen lernen in der Gemeinschaft des JRK Verantwortung zu übernehmen, selbstständig Veranstaltungen zu planen und diese auch durchzuführen.
In Rhön-Grabfeld gibt es JRK Gruppen in Hausen/Rhön, Fladungen, Bad Königshofen und in Bad Neustadt. Das Jugendrotkreuz unterstützt den BRK Kreisverband Rhön-Grabfeld bei Spendensammlungen oder Veranstaltungen. Auch beim Kreisjugendring klinkt man sich ein, wie beim Weltkindertag. Aktuelles Thema der Kreisausschusssitzung war der JRK-Kreiswettbewerb, der am 1. April in der Realschule Mellrichstadt stattfindet. Die erst platzierten Gruppen qualifizieren sich für den nächst höheren Wettbewerb auf Bezirksebene. Diesen wird heuer ebenfalls das JRK Rhön-Grabfeld ausrichten.
In die Jugendrotkreuz-Ortsverbände Fladungen, Hausen, Bad Neustadt und Bad Königshofen können Kinder ab dem sechsten Lebensjahr eintreten und an den Gruppenstunden teilnehmen. Mehr Infos gibt es unter Tel.: 09771/61 23-31.


Das Bayerische Jugendrotkreuz ist ein eigenständiger Jugendverband im Bayerischen Roten Kreuz und bietet auf Landesebene rund 95 000 Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen bis 27 Jahre eine Plattform für eine gemeinsame Freizeitgestaltung, aber auch gegenseitigen Ideen- und Gedankenaustausch. Im JRK setzt man sich für den Frieden und die Völkerverständigung ein, macht sich stark für die Umwelt und kooperiert mit Jugendgruppen aus der ganzen Welt.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren