Bad Neustadt an der Saale
Polizei

Entwarnung nach heftigem Knall

Am frühen Abend des 16. Februar, gegen 17.35 Uhr kam es im Raum Bad Neustadt zu einem heftigen Explosionsknall, der auch im Raum Münnerstadt zu hören war.
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Polizei gibt Entwarnung. Symbolfoto: Christopher Schulz
Die Polizei gibt Entwarnung. Symbolfoto: Christopher Schulz
Eine Nachfrage bei der Deutschen Flugsicherung in Frankfurt ergab, dass im Gebiet Bad Neustadt militärische Flugbewegungen in einer Höhe von über 36000 Fuß stattfinden. Hierbei war sei dann offensichtlich zu einem Überschallknall gekommen. pol

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren