Münnerstadt
Ehrenamt

Altstadtverein wird für Einsatz im Novizengarten gelobt

"Klasse, dass ihr euch so engagiert", sagte Münnerstadts 3. Bürgermeister Axel Knauff bei der Jahresabschlussfeier des Altstadtvereins im Novizengarten, nachdem Hans Petsch den Jahresrückblick verlesen hatte.
Artikel drucken Artikel einbetten
Mitglieder des Altstadtvereins während der Jahresabschlussfeier im Novizengarten.
Mitglieder des Altstadtvereins während der Jahresabschlussfeier im Novizengarten.
Von den "Freunden des Novizengartens" wurden circa 230 Stunden geleistet, davon 41 vom Obst- und Gartenbauverein, 106 vom Altstadtverein sowie 60 von Toni Katzenberger und anderen, heißt es in einer Mitteilung des Altstadtvereins. Die Rasenpflege übernahmen die Männer eines ambulanten Betreuungsdienstes, die Büsche und Bäume hat Dominik Bauer von den Bestattern zurückgeschnitten.
"Klasse" findet Knauff auch die ausgezeichnete Zusammenarbeit der verschiedenen Gruppierungen. Sabine Scheuble sagte, dass der Novizengarten ohne den Einsatz der vielen Helfer schon längst geschlossen wäre. Weiterhin werden dringend Leute gesucht, die ab und an mal ein paar Stunden im Novizengarten mithelfen.
Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren