1 / 2
Klara Kaidel spielte ab 1928 die Ottilia. Ein Jahr zuvor bei der Uraufführung war sie als Schnitterin dabei.  Foto: Archiv/Heimatspielgemeinde

Klara Kaidel spielte ab 1928 die Ottilia. Ein Jahr zuvor bei der Uraufführung war sie als Schnitterin dabei. Foto: Archiv/Heimatspielgemeinde