Münnerstadt
Musik

Münnerstadt: Folkmusik frisch von der Insel

Die schottisch-englische Band "Other Roads" gastiert am 21. Oktober wieder im Münnerstädter Schützenhaus.
Artikel drucken Artikel einbetten
Die schottisch-englische Folkformation "Other Roads" gastiert am 21. Oktober im Münnerstädter Schützenhaus.Archiv/Dieter Ertel
Die schottisch-englische Folkformation "Other Roads" gastiert am 21. Oktober im Münnerstädter Schützenhaus.Archiv/Dieter Ertel

Mit ihrer Musik und ihrer symphatisch-humorvollen Art haben sich die Musiker der schottischen Band "Other Roads" bei ihren Konzerten in die Herzen der Münnerstädter gespielt. Auch in diesem Jahr gastieren sie wieder im Rahmen ihrer Tour in Münnerstadt.

Pete Abbott (Gitarre, Gesang), Gregor Borland (Fiddle, Bass) und Dave Walmisley (Bouzouki, Mandoline, Gitarre) sind exzellente Musiker, die in der britischen Folkszene hoch geschätzt und weithin bekannt sind. Auf ihren Touren in Dänemark, Holland, England, Deutschland und Neuseeland begeistern sie seit vielen Jahren Menschen aus aller Welt mit ihren selbst geschriebenen Balladen und ihrem mehrstimmigen Gesang. Schon seit ihren Schultagen ist die Münnerstädterin Christine Volperts ein Fan der Musiker. Vom persönlichen Kontakt zur Band profitieren wieder die Musikfreunde aus der Region. Denn Christine Volperts holt "Other Roads" auch in diesem Jahr nach Mürscht.Mit im Gepäck haben die Musiker auch neue Stücke aus ihrem gerade erschienenen Album "Green Lights".

Das Konzert im Münnerstädter Schützenhaus am 21. Oktober beginnt um 19 Uhr. Der Vorverkauf startet am 1. Oktober bei Elektro Schilling in Münnerstadt.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren