Windheim
Anmeldung

Zeltlager der KJG: Abenteuer in der Natur

Unter dem Motto "Abenteuer weltweit" führt das Zeltlager der KJG & Ministranten Bad Kissingen 2019 heuer von 7. bis 14. August nach Windheim bei Hammelburg.
Artikel drucken Artikel einbetten
Abends sitzen die Teilnehmer des KJG-Zeltlagers am Lagerfeuer und singen Lieder zur Gitarrenmusik.Lara Grillmayer
Abends sitzen die Teilnehmer des KJG-Zeltlagers am Lagerfeuer und singen Lieder zur Gitarrenmusik.Lara Grillmayer
+2 Bilder

Freising, Kehl, Frankfurt und Garmisch-Partenkirchen - an diese Orte hat es eine Gruppe junger Menschen aus Bad Kissingen und Umgebung verschlagen. Im Alter zwischen 16 und 30 Jahre. Im August kommen sie aber alle wieder zurück in die Heimat. Denn im Sommer steht ein fester Termin im Kalender. Eine Gruppe der KJG und Ministranten Bad Kissingen machen für Kinder zwischen acht und 16 Jahren jedes Jahr ein Zeltlager - ehrenamtlich. Dafür nimmt sich ein Großteil der Truppe extra Urlaub. Das Zeltlager ist besonders. Warum? Weil es eigentlich nur eine einfache Wiese braucht - keinen festen Platz mit Lagerfeuerstelle. Es geht ab in die Natur, Landwirte und Grundbesitzer stellen den Organisatoren eine Wiese zur Verfügung.

Dieses Jahr geht es zum Beispiel nach Windheim. Die Gruppe ist unterwegs mit großen Bundeswehrzelten und Gruppenzelten für Kinder. Es gibt einen Bannermast und die Toiletten sind selbstgebaute Dixis aus Holz, es gibt eine Waschstelle und große Wasserfässer zum Wasser holen. Gekocht wird über offenem Feuer. Trotzdem gibt es nicht nur langweilige Eintöpfe, wie man denken könnte. Die Teilnehmer machen jedes Jahr sogar Schweinebraten mit Klößen und Blaukraut.

Tagsüber gibt es ein buntes Programm, dass die Gruppenleiter sich schon Wochen vorher überlegen. Eine Tageswanderung, ein Detektivspiel, eine Nachtwanderung und eine Dorfrallye gehören zum Beispiel dazu. Am Abend gibt es auch ein Lagerfeuer und die Teilnehmer singen Lieder begleitet von der Gitarre.

Wer zwischen acht und 16 Jahre alt ist und Lust hat acht spannende Tage in der Natur zu verbringen, kann sich gerne noch eine Anmeldung im Pfarrbüro in Bad Kissingen, Hartmannstraße 4, holen.

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren