Laden...
Machtilshausen
Wrack

Wrack bei Machtilshausen: Landratsamt setzt Zwei-Wochen-Frist

Bereits seit dem Sommer 2019 steht ein verlassener Pkw auf dem Pendler-Parkplatz bei Machtilshausen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Das Landratsamt hat den Eigentümer aufgefordert, dieses Auto-Wrack vom Pendler-Parkplatz bei Machtilshausen zu entfernen. Foto: Ralf Ruppert
Das Landratsamt hat den Eigentümer aufgefordert, dieses Auto-Wrack vom Pendler-Parkplatz bei Machtilshausen zu entfernen. Foto: Ralf Ruppert

Mittlerweile sind zwei Räder abmontiert und sämtliche Scheiben eingeschlagen. Das Wrack ist nicht mehr fahrtüchtig. "Der letzte Halter ist den Behörden bekannt", teilt nun der neue Hammelburger Polizei-Chef Christian Pörtner auf erneute Nachfrage mit. Zur Beseitigung verweist er auf Landrats- und Staatliches Bauamt.

Das Landratsamt Bad Kissingen hat den Fahrzeughalter nach eigenen Angaben aufgefordert, "das Fahrzeug binnen einer Frist von zwei Wochen zu entfernen". Ansonsten werde die Behörde die Beseitigung veranlassen. "Dem Fahrzeughalter würde dies natürlich in Rechnung gestellt."

Zuständig für den Pendler-Parkplatz ist das Staatliche Bauamt: Sobald die nötige Beseitigungsanordnung vorliege, werde das Autowrack entsorgt, heißt es aus Schweinfurt.