Fuchsstadt
Vereine

Neue Abteilungsleitung

Auf Horst Geier folgt als Leiter der Faustball-Abteilung des FC Fuchsstadt Martin Bock, neuer Stellvertreter ist Christof Mützel.
Artikel drucken Artikel einbetten
Führen die Faustball-Abteilung: Martin Bock (links) und Christof Mützel (rechts).  Foto: Horst Geier
Führen die Faustball-Abteilung: Martin Bock (links) und Christof Mützel (rechts). Foto: Horst Geier

Die Abteilung Faustball im FC Fuchsstadt hat eine neue Abteilungsleitung. Für den scheidenden Horst Geier, der die Abteilung seit 2009 geleitet hat, übernimmt Martin Bock, der bisherige Stellvertreter, die Leitung der Abteilung. Dessen Stellvertreter wird Christof Mützel.

Die Abteilung existiert seit 51 Jahren und wurde in dieser Zeit geleitet von Felix Bohn, Otto Schaupp, Heinz Ellermann und Horst Geier.

Seit mehr als zehn Jahren wird in einer Spielgemeinschaft mit der TV/DJK Hammelburg gespielt, vertreten durch Dietmar Schreiner und Roland Sell.

Derzeit ruht der aktive Spielbetrieb, nur an Turnieren wurde teilgenommen. Trainingsabend ist immer am Freitagabend in der Turnhalle in Fuchsstadt. Die Abteilung zählt derzeit 35 Mitglieder, davon 16 Aktive.



Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren