Laden...
Oberthulba
Fasching

Mit Spaß und guter Laune

Bei der Familiensitzung der ÖFG zeigte der Nachwuchs sein Können, unterstützt von Gästen aus Aura und Stangenroth.
Artikel drucken Artikel einbetten
Die "Young Stars " wirbelten über die Bühne. Fotos: Marcus Leitner
Die "Young Stars " wirbelten über die Bühne. Fotos: Marcus Leitner
+4 Bilder

Die Fasching-Familiensitzung der ÖFG stand wieder ganz im Zeichen der Jugend. Selina Weißenseel, Amelie Greubel und Nico Keller führten fast schon wie alte Hasen durch den abwechslungsreichen Nachmittag. Sitzungspräsident Bernd Waldner freute sich sehr über den "gestaltenden Nachwuchs".

Zu einem gelungenen Nachmittag trugen auch die Gäste aus Aura und Stangenroth mit ihren gelungenen Tanzeinlagen bei.

Tosender Applaus

Eröffnet wurde der Nachmittag mit dem Tanz der Jugendmarschtanzgarde der ÖFG, die seit Jahren hervorragend von Bianca Mayer trainiert wird. Wieder toll anzuschauen war der Auftritt von Tanzmariechen Ronja Hausmayer. Die Trainerinnen Miriam Straub und Sophia Jung waren mächtig stolz auf ihren Schützling.

Mit dem wichtigen Thema "Bienensterben" befassten sich die neu ins Leben gerufenen "Mini-Diamanten". In wunderschönen Kostümen machten die Kleinsten wie Biene Maja und ihr Freund Willi ihre Sache richtig gut und ernteten dafür tosenden Applaus. Trainiert werden die Kleinen von Amelie Greubel und Sophia Krampert.

Die "kleinen Giganten" mit ihren Trainerinnen Michelle Alberth und Anni Krysa versprühten nicht nur durch ihre Kostüme Feuer und Flamme. Ihr feuriger Auftritt begeisterte alle Besucher.

Das Thema "Blockbuster" hatte sich Trainerin Nadine Galler für ihre "Happy Smarties" ausgesucht. Die Zuschauer erkannten sofort Filme wie "Top Gun" oder der "Weiße Hai". Dazwischen gab immer wieder "...like ice in the sunshine.." und am Ende natürlich sehr viel Beifall. Die toll kostümierten "Young Stars" nahmen sich den Dieselskandal vor. Ihre Trainerin Maria Schmück ließ sich eine sehr schöne Chorgeografie einfallen, die auch die Zuschauer von den Sitzen riss.

Der schöne Nachmittag endete mit zahlreichen Spielen für die Kinder, die begeistert bei der Sache waren.

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren