Euerdorf
Kommunalwahl

Bürgerblock Euerdorf nominiert Peter Bergel

Peter Bergel ist der Kandidat des Bürgerblock Euerdorf, wenn im nächsten Frühjahr neu gewählt wird. Es gab eine Enthaltung.
Artikel drucken Artikel einbetten
Peter Bergel.  Archivfoto: Arkadius Guzy
Peter Bergel. Archivfoto: Arkadius Guzy

Ebenfalls mit nur einer Stimme Enthaltung wurden in geheimer Wahl die zwölf Bewerber für den Gemeinderat gewählt und ihre Reihenfolge bestimmt: Peter Bergel, Michael Röder, Heike Vogt, Benjamin Schmitt, Elmar Hofmann, Simone Sell, Manfred Herold, Nicole Betz, Susanne Wehner, Stefan Bachmann, Gisela Bergel und Heidtrud Hofmann.

Schließlich wählten die Anwesenden noch die beiden Ersatzleute für die Bürgerblock-Liste: Wolfgang Schaub und Peter Betz.

Peter Bergel war bereits 24 Jahre lang Gemeinderat, 18 Jahre lang hat er Verantwortung im Vorstand des Fördervereins der Philippischen Altenheimstiftung übernommen und ist seit 2018 im Vorstand der Tennisabteilung des TSV Euerdorf. Als Ziele nannte Bergel unter anderem, dass die Kosten eines Hauptamtlichen Bürgermeisters bei gerade einmal 1530 Einwohnern reduziert werden müssten, kritisierte die Kostensteigerung beim Rathaus-Neubau und das Agieren der amtierenden Bürgermeisterin, Patricia Schießer, in der Deponiefrage.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren