Laden...
Elfershausen
Schule

Trommelprofi begeistert Schüler

Eine ganz besondere Unterrichtsstunde erlebten die Schüler der Johannes-Petri-Grundschule.
Artikel drucken Artikel einbetten
Rudi Bauer zeigte den Kindern die Welt der Trommeln.  Foto: Schule
Rudi Bauer zeigte den Kindern die Welt der Trommeln. Foto: Schule
+6 Bilder
Vom Bad Kissinger Winterzauber direkt in die Johannes-Petri-Grundschule nach Langendorf begab sich der Schlagzeuger, Kammermusiker, Komponist und Hochschuldidaktiker Rudi Bauer, um in jeweils einstündigen Workshops die Faszination von Rhythmus, Dynamik und Zusammenspiel auch einem ganz jungen Interessentenkreis zu vermitteln. Wenn 40 und mehr Jungen und Mädchen gebannt auf die Zeichen ihres "Dirigenten" warten, wenn sie mit Begeisterung die großen Djemben (afrikanische Baumstammtrommeln) zum Dröhnen oder zum Flüstern brachten, dann kann man von einem gelungenen Event sprechen. Als Bereicherung des - auch sonst schon recht abwechslungsreichen schulischen Angebots hatte die Musikfachfrau der Schule, Sabine Friedrich, den Kontakt zu dem Berufsmusiker Bauer, der mit seiner Power-Percussion auch in Bad Kissingen begeisterte, hergestellt. Der Elternbeirat finanzierte diese Sonderveranstaltung.
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren