Laden...
Hammelburg
Stadtleben

Kostenlos parken für 30 Minuten in der Bahnhofstraße

Ein Zeichen setzen für die Belebung der Bahnhofstraße wollen Vereins für Wirtschaft und Stadtmarketing (VWS) und die Stadt Hammelburg.
Artikel drucken Artikel einbetten
Parkscheibe statt Parkschein: In der Bahnhofstraße kann vom 14, bis 19. April kostenlos geparkt werden. Foto: Markus Reeh
Parkscheibe statt Parkschein: In der Bahnhofstraße kann vom 14, bis 19. April kostenlos geparkt werden. Foto: Markus Reeh
Von Montag, 14. April, bis Samstag, 19. April, dürfen die Autofahrer eine halbe Stunde lang kostenlos in der Bahnhofstraße parken. Das Einlegen einer Parkscheibe genügt.

Die Idee hierzu habe ein Vorstandsmitglied bei der jüngsten Sitzung des Gremiums gehabt, erklärte VWS-Vorsitzender Sebastian Hose auf Anfrage. Die Verantwortlichen der Stadt Hammelburg seien dankenswertereweise sofort bereit gewesen, auf den Vorschlag einzugehen. Mit dem Verzicht auf die entsprechenden Gebühren in der besagten Woche leiste die Stadt einen kleinen Beitrag zur Wirtschaftsgförderung, freute sich Hose.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren