Hammelburg
Vandalismus

Kirchenfenster in Hammelburg eingeworfen

Ein bisher unbekannter Täter warf mit einem Pflasterstein ein Seitenfenster der Kirche St. Michael in der Friedrich-Müller-Straße ein. Die Polizei bittet um Hinweise.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolfoto: Christopher Schulz
Symbolfoto: Christopher Schulz
Der Schaden beträgt ca. 500 €. Wer erinnert sich, in der Zeit von Montagabend bis Donnerstagmittag eine Person auf der Wiese neben der evangelischen Kirche gesehen zu haben? Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Hammelburg, Tel. 09732/9060.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren