Laden...
Hammelburg
Zeugenaufruf

Einbrecher scheitert an Hammelburger Kirche

Ein Unbekannter hat versucht, in die evangelische Kirche in Hammelburg einzubrechen. Dabei ist Sachschaden in Höhe von 1000 Euro entstanden. Die Polizei sucht nach Zeugen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolbild: Archiv
Symbolbild: Archiv
In der Zeit von Montag, 10. Februar, bis Freitag, 14. Februar, versuchte ein bislang unbekannter Täter, die Nebeneingangstür zur evangelischen Kirche in der Friedrich-Müller-Straße in Hammelburg aufzuhebeln.

Da dies nicht gelang, brach er sein Vorhaben ab. An der Tür entstand jedoch ein Sachschaden in Höhe von rund 1000 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Hammelburg unter Telefon 09732/9060 entgegen.
Verwandte Artikel