Eltmann

Auto aus Werkstatt in Eltmann gestohlen

Am frühen Samstagmorgen ist ein Unbekannter in eine Kfz-Werkstatt eingebrochen und entwendete dort einen Geländewagen. Ein Nachbar konnte noch die Wegfahrt des gestohlenen Pkws beobachten. Der Wert des Fahrzeugs wird auf 15.000 Euro geschätzt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Polizei - Symbolfoto: Christopher Schulz
Polizei - Symbolfoto: Christopher Schulz
Gegen 5.30 Uhr hat ein Nachbar der Kfz-Werkstatt in der Vorstadt einen Mann beobachtet, der mit dem schwarzen VW Touareg aus dem Zufahrtstor fuhr. Zunächst schenkte er seinen Beobachtungen keine große Bedeutung, da er der Meinung war, ein Berechtigter hätte das Fahrzeug abgeholt, teilte die Polizei mit.

Erst am Vormittag wurde bekannt, dass zu dieser Zeit ein bislang Unbekannter über die Gebäuderückseite gewaltsam in das Objekt eingedrungen war. Von dort entwendete er dann den Geländewagen mit dem amtlichen Kennzeichen HAS-S2999. Der Zeuge konnte noch erkennen, dass eine männliche Person im Alter von 30-35 Jahren und kurzen blonden Haaren am Steuer des Fahrzeugs saß.

Eine Fahndung nach dem Pkw verlief bislang ohne Ergebnis. Die Haßfurter Polizei hofft jetzt auch auf Zeugenhinweise. Wer das gesuchte Fahrzeug nach dem Verschwinden gesehen hat oder sonst Angaben zum Sachverhalt geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 09521/927-0 zu melden.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren