Laden...
Euerdorf
Bunter Abend

Euerdorf macht mit 70 Akteuren den Fasching zum Fest

Der Verein EU-KA-GE hat sieben aktive Gruppen, die - wie auch die Gäste - bejubelt wurden. Peter Sell ist jetzt Ehren-Elferrat
Artikel drucken Artikel einbetten
Eine der vielen tollen Szenen auf der Bühne der EU-KA-GE, der Euerdorfer Karnevalsgesellschaft. Foto: Doris Bauer
Eine der vielen tollen Szenen auf der Bühne der EU-KA-GE, der Euerdorfer Karnevalsgesellschaft. Foto: Doris Bauer
+17 Bilder

Fröhlich, bunt und ausgelassen feierte die EU-KA-GE (Euerdorfer Karnevals-Gesellschaft) den Fasching. Zur Prunksitzung präsentierte sich der Verein als perfekter Gastgeber mit einem schillernden Programm, das durch die Gastvereine aus Ebenhausen, Ochsenfurt, Gauaschach und von der Neustädter Stadtgarde bereichert wurde - allen voran das Prinzenpaar Prinzessin Larissa I. von der Zahnkrone und Prinz Basti I. von der Mörtelkufte mit dem Kinderprinzenpaar Jule I. von der Sternenwarte und Prinz Luis I. vom Wolfsrudel.

Ehren-Elferrat Peter Sell

Über sieben aktive Gruppen mit rund 70 Akteuren verfügt der Verein und so war es auch kein Wunder, dass Gesellschaftspräsidentin Katharina Baidel an beiden Abenden ein großes Publikum in der Sporthalle der Einhard-Grundschule begrüßen durfte. Gut gelaunt, mit Witz und Charme sowie musikalisch unterstützt von Dieter Nöth, führte Sitzungspräsident Dieter Diez durch das Programm und konnte gleich eine ganz besondere Ehrung vornehmen, "mit einem Titel, den es so noch nie gegeben hat". Elferrat Peter Sell, der sich aus dem aktiven Dienst zurückziehen möchte, wurde aufgrund seines außerordentlichen Engagements für den Verein zum "Ehren-Elferrat" ernannt. Bereits in der Session 1973/1974 war er für die EU-KA-GE aktiv. Peter Sell war hauptsächlich für die Verpflegung zuständig, 24 Jahre im Elferrat und davon zusätzlich zwölf Jahre als Vorstand tätig. Auch in Sketchen zeigte der Geehrte sein Talent und wurde mit zahlreichen Auszeichnungen durch den Fränkischen Fastnacht-Verband mehrmals ausgezeichnet, darunter die höchste, der "Till von Franken" in 2006.

Überraschungen und Höhepunkte en masse

Die Garden der EU-KA-GE zeigten sich mit vielen Überraschungen und Höhepunkten. Premiere hatte die Jugend-Marschtanzgruppe, die sich zu zackiger Marschmusik grandios darstellte. Die Mini-Showtanzgruppe entführte das Publikum in den Dschungel und tanzte sich als wilde, fröhliche Affenbande in die Herzen der Zuschauer. Tanzmariechen Anna Reuß wirbelte quicklebendig über die Bühne und vollführte taktgenau akrobatische Leistungen. Temperamentvoll, mystisch, artistisch und bunt brillierte die Junioren-Showtanzgruppe mit ihrem Tanz "Elemente". Überraschend fit und mitreißend gut gelaunt präsentierten sich die "ZZ`s" auf der Bühne in schrillem 80er-Outfit zu fetziger Musik, nachdem sich die Akteure eingangs teilweise mit Rollatoren und Infusions-Ständern zur Bühne quälten.

Das Publikum quittierte den Humor mit großem Applaus. Überhaupt waren die Zuschauer sehr angetan von den Leistungen der Darsteller - der Funke sprang über. So auch bei der Prinzengarde, ein Augenschmaus in grün-weiß, die takt-, schwungvoll und akkurat tanzte - eben das "Aushängeschild des Vereins", so Dieter Diez.

Auch Gastvereine bereicherten das bunte Programm. Nicht ganz korrekt, aber dafür fantasievoll und witzig wurde "Schneewittchen und die sieben Zwerge" vom Männerballett des SV Wirmsthal dargestellt. Die "Neuschter Stadtgarde" punktete als "Kinder der 90er" und der Showtanz des FCSH Ebenhausen setzte Schatteneffekte in barocken Kostüme gekonnt in Szene.

Humoriges in der Bütt

Liebhaber der Bütt kamen ebenfalls auf ihre Kosten, zum Beispiel mit Finn Reichert aus Obersfeld. Im perfekten Fränkisch stellte sich der Junge ganz humorig vor, wie es sein wird, wenn er "Agrarökonom" wird. Köstlich agierten Lubber & Babbo, alias Thomas Klug und Matthias Schwenzer, als Zeitreisende, die aus 2031 - übrigens gerade von der Eröffnung des Flughafens BER - in Euerdorf vorbeischauten und das Publikum mit Heiterem aus der Vergangenheit und Zukunft reichlich versorgte. Hermann und Mathilde, alias Birgit Schreiber und Klaus Bollwein, ernteten als streitbares Ehepaar Lachsalven für ihre Einblicke in eine in die Jahre gekommene Ehe. Ein Stimmungslied von Andreas Gabalier gaben Jenny und Michelle vom FCSH Ebenhausen zum Besten.

Lokalkolorit mit dem ESC

Der "ESC", der "Euerdorfer Schafferclub" ließ das Publikum an einem Geburtsvorbereitungskurs für Männer teilhaben, bei dem ungewöhnliche Dinge herauskamen. So musste sich Kursleiterin Chantal mit ganz unterschiedlichen, alle Vorurteile bedienenden Männer-Charakteren auseinandersetzen, die den Kurs ins Chaos abdriften ließen. Außerdem gab es zu Themen rund um die Geburt jede Menge Verknüpfungen zum Euerdorfer Geschehen - zum Schreien komisch. Dem nicht genug, lieferten die Jungs des ESC in schmucken 80er-Klamotten eine getanzte Hommage an Queen sowie deren Frontsänger Freddy Mercury und vollführten mit Staubsaugern und Staubwedeln Akrobatisches. Eine rundum gelungene Veranstaltung der EU-KA-GE, die das große Finale mit allen Aktiven auf der Bühne beschloss, nicht ohne zuvor allen Helfern und Unterstützern zu danken.

Informationen EU-KA-GE

Vorstand: Katharina Baidel - Gesellschaftspräsidentin, Dieter Diez - Sitzungspräsident, Anna Kaiser - Schatzmeisterin, Sabrina Kaiser - Schriftführerin, Beisitzer Jasmin Erhard, Benni Bohl, Larissa Ortmann, Timo Lippert

Elferräte: Larissa Ortmann, Tobias Schmitt, Jasmin Erhard, Andi Lippert, Anna Brand, Bastian Weik, Benni Bohl, Christian Leber, Dieter Diez, Michael Huppmann, Irene Kramer, Johanna Neuber, Julia Renninger, Katharina Baidel, Kristina Baidel, Manuel Schmitt, Maximilian Schießer, Nicole Ziegler, Ralf Ziegler, Sabrina Kaiser, Sebastian Leber, Simone Sell, Susanne Wehner, Svenja Lippert, Timo Lippert, Sina Lippert, Theresa Brand, Jonas Renninger, Peter Sell, Arthur Unsleber

Gruppen / Trainer:

Mini-Showtanzgruppe: Julia Renninger, Kathrin Klingspies

Jugend-Marschtanzgarde: Marita Buschmann, Martina Moritz, Simone Sell

Junioren-Showtanzgarde: Timo Lippert, Jana Lippert, Nicole Scholz

Prinzengarde: Marita Buschmann, Simone Sell

Tanzmariechen Anna Reuss: Marita Buschmann, Simone Sell

ZZ´s: Kerstin Eiba, Kerstin Jaksch

ESC - Euerdorfer Schaffer-Club (Bütt)

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren