Stralsbach
Vereine

DJK Stralsbach feiert 50-jähriges Jubiläum

Mit einem Kommersabend feierte die DJK Stralsbach ihr 50. Gründungsjubiläum.
Artikel drucken Artikel einbetten
Festakt bei der DJK Stralsbach (von links): Kreisspielleiter Rainer Lochmüller, DJK Verbandsvorstand Edgar Lang, Pfarrer Stephan Hartmann, Ehrenmitglied Berthold Kröckel, Ehrenmitglied Michael Kröckel, Sportvorstand Thomas Albert, Ehrenmitglied Reiner Grom, Ehrenmitglied Norbert Straub, Ehrenmitglied Werner Schoch, BFV Ehrenamtsbeauftragter Klaus Eisenmann, Landtagsabgeordneter Sandro Kirchner, Alt Ehrenmitglied Norbert Wegemer, Ehrenvorstand Günter Möhring, Bürgermeister Markt Burkardroth Wa...
Festakt bei der DJK Stralsbach (von links): Kreisspielleiter Rainer Lochmüller, DJK Verbandsvorstand Edgar Lang, Pfarrer Stephan Hartmann, Ehrenmitglied Berthold Kröckel, Ehrenmitglied Michael Kröckel, Sportvorstand Thomas Albert, Ehrenmitglied Reiner Grom, Ehrenmitglied Norbert Straub, Ehrenmitglied Werner Schoch, BFV Ehrenamtsbeauftragter Klaus Eisenmann, Landtagsabgeordneter Sandro Kirchner, Alt Ehrenmitglied Norbert Wegemer, Ehrenvorstand Günter Möhring, Bürgermeister Markt Burkardroth Waldemar Bug. Auf dem Bild fehlt Heribert Albert. Foto: Julian Morber

Um Gründungsmitglieder und langjährige Mitglieder in einem würdigen Rahmen zu ehren, veranstaltete die DJK Stralsbach einen Kommersabend im Saal der Alten Schuel.

Der Feierlichkeiten begannen um 17 Uhr mit einem Dank-Gottesdienst für die DJK Familie in der Kirche. Anschließend zogen die Fahnenabordnungen der Ortsvereine, DJK Mitglieder und Ehrengäste in den Saal der Alten Schuel.

Finanz-Vorstand Berthold Kröckel konnte bei der Eröffnung des Ehrenabends verschiedene Ehrengäste begrüßen, darunter Landtagsabgeordneter Sandro Kirchner, Bürgermeister Waldemar Bug, DJK-Verbandsvorsitzender Edgar Lang, den Kreisvorsitzenden vom Bayrischen Fußballverband Rainer Lochmüller, Ehrenamtsbeauftragten Klaus Eisenmann, Schiedsrichter Obmann Alexander Arnold, Ehrenvorstand Günther Möhring, Ehrenmitglied Norbert Wegemer und Gemeinderat Bernd Müller und Pfarrer Stephan Hartmann.

Sportvorstand Thomas Albert stellte in einer sehr gelungenen Rede 50 Jahre Vereins- Geschichte vor und brachte mit Sicherheit einige Anwesende zum Nachdenken. Nach den Grußworten der Ehrengäste begann der Vorstand für Öffentlichkeitsarbeit Werner Schoch unterstützt vom Ehrenamtsbeauftragten Klaus Eisenmann mit den Ehrungen.

Die DJK Stralsbach erhielt vom Bayrischen Fußballbund die Silberne Raute.

Die BFV-Ehrung erhielten für langjährige Mitarbeit im Vorstand: Holger Knauer (Ehrennadel in Silber, Thomas Albert (Ehrennadel in Gold), Michael Wegemer (Ehrennadel in Gold ), Torsten Schoch (Ehrennadel in Gold), Ehrenmitglied Norbert Wegemer (Ehrenmedaille in Silber), Werner Schoch (Ehrenmedaille in Gold), Berthold Kröckel (Ehrenmedaille in Gold).

Auch der Verein ehrte Mitglieder. Für über zehn Jahre Mitarbeit im Vorstand erhielten folgende Mitglieder eine Urkunde: Silvia Wehner, Torsten Straub, Timo Schlereth, Dominik Schoch, Thomas Müller, Harald Kässner, Margit Kässner, Christoph Kröckel.

Vier Spieler wurden mit einer Urkunde ausgezeichnet: Christoph Kröckel für 600 Spiele, Thomas Müller für 500 Spiele, Timo Schlereth für 500 Spiele und Sebastian Schölzke für 400 Spiele.

Ehrenvorstand Günter Möhring ernannte zudem sechs neue Ehrenmitglieder: Reiner Grom (über 30 Jahre Vereinsarbeit), Norbert Straub (über 40 Jahre Vereinsarbeit, Michael Kröckel (über 40 Jahre Vereinsarbeit), Heribert Albert (26 Jahre im Vorstand, 4 Jahre Vorstand), Berthold Kröckel (40 Jahre im Vorstand, 15 Jahre Vorstand ) sowie Werner Schoch (41 Jahre im Vorstand, 13 Jahre Vorstand).

Nach dem offiziellen Teil bedienten sich alle Anwesenden am Buffet, das die Damengymnastikgruppe der DJK Stralsbach vorbereitet hatte und keine Wünsche offen ließ. Für ausreichend Getränke-Nachschub sorgten die Jugendspieler der DJK Stralsbach in hervorragender Art und Weise.

Ein gelungener Abend fand weit nach Mitternacht seinen Abschluss.

Ehrungen für langjährige Mitgliedschaften

25 Jahre Mitgliedschaft bei der DJK Stralsbach: Harald Kässner, Margit Kässner, Christoph Kröckel, Andre Müller. Helene Müller, Thomas Müller, Ingrid Pfülb, Andreas Schlereth, Ralf Schlereth, Heinz Schmück, Sebastian Schölzke.

35 Jahre: Gerlinde Albert, Thomas Albert, Klara Grom, Stefanie Grom, Heidi Herold, Gabriele Höchemer, Gudrun Kröckel, Ingrid Kröckel, Marianne Kröckel, Ingrid Metz, Günther Möhring, Rosemarie Müller, Johanna Muth, Christel Samland, Gerhard Schäfer, Elisabeth Schaupp, Eleonore Schlereth, Elvira Schlereth, Hannelore Schlereth, Jörg Schlereth, Timo Schlereth, Gertrud Schmück, Waltraud Schoch, Melitta Schölzke, Kurt Schreiner, Margarete Straub, Rita Straub, Torsten Straub, Ulrike Straub, Elvira Wegemer, Heidrun Wegemer, Heiko Wehner, Gabriele Wiener, Gudrun Ziegler, Monika Zwiefel.

40 Jahre: Mario Grom, Thomas Hergenröder, Wolfgang Karch, Holger Knauer, Enrico Kröckel, Andreas Müller, Rainer Mützel, Ralf Samland, Andreas Schmück, Horst Schmück, Dominik Schoch, To rsten Schoch, Gerhard Schölzke, Andreas Schwarz, Arno Straub, Klaus Wegemer, Michael Wegemer, Winfried Wegemer, Erich Geis.

50 Jahre

Gründungs-Mitglieder: Heribert Albert, Reiner Grom, Edgar Gündling, Franz-Josef Herold, Rudolf Herold, Walter Herold, Lothar Jäckel, Berthold Kröckel, Michael Kröckel, Richard Kröckel, Otto Metz, Arno Müller, Hilmar Pfaff, Klaus Pfülb, Peter Pfülb, Friedel Schaupp, Elmar Schlereth, Georg Schlereth, Karl Schlereth, Roland Schlereth, Elmar Schmück, Ewald Schmück, Ortwin Schmück, Oswald Schmück, Waldemar Schmück, Werner Schoch, Albrecht Straub, Dieter Straub, Ewald Straub, Heinz Straub, Lothar Straub, Norbert Straub, Waldemar Straub, Werner Straub, Hans-Peter Wegemer, Norbert Wegemer, Elmar Ziegler, Oswald Ziegler, Bernd Schlereth, Herbert Kröckel.

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren