Laden...
Bad Kissingen
Fair Trade

Beim Weltladen kann man auch online einkaufen

Auch der Bad Kissinger Weltladen hat derzeit zu. Doch die fair gehandelten Sachen kann man per Telefon bestellen oder im Internet.
Artikel drucken Artikel einbetten
Der faire Handel bietet süße Schokoladenartikel zu Ostern an.Foto: Bianca Key
Der faire Handel bietet süße Schokoladenartikel zu Ostern an.Foto: Bianca Key

Aufgrund der Corona-Krise musste Mitte März auch der Kissinger Weltladen seine Tür schließen, obwohl er vorwiegend Lebensmittel verkauft. Die Steuerungsgruppe Fairtrade Town appelliert an die Bürger, gerade jetzt und im Hinblick auf Ostern die Produkte aus fairem Handel nicht aus den Augen zu verlieren. Um sie weiterhin verkaufen zu können, bieten die Weltladen-Akteure sowohl einen online-Service an als auch die Möglichkeit, telefonisch Waren zu bestellen. Susanne Wahler-Göbel, die Leiterin der Steuerungsgruppe, erklärt: "Fairtrade-Produkte müssen aber unbedingt weiterhin gekauft werden. Wir dürfen die Ärmsten am Ende der Lieferkette nicht vergessen. Wenn wir derzeit schon so eingeschränkt sind in unseren persönlichen Kontakten, können wir zumindest in unserem Konsumverhalten trotzdem viel Gutes tun." Der Konsum von Fairtrade-Waren sei durch die Corona-Krise weltweit stark eingebrochen. Unter der bundesweiten Aktion #fairsorgung läuft deshalb auch der Kissinger Weltladen hinter den Kulissen weiter, auch wenn die Eingangstür geschlossen ist. "Unsere Kunden können übers Internet oder telefonisch bestellen", erläutert Bianca Key, Vorsitzende des Eine-Welt-Vereins. Umsatzeinbußen bei laufenden Fixkosten würden zudem immer mehr zum Problem für gemeinnützig arbeitende Vereine, wie es auch der Kissinger Verein sei, so Key weiter. Dabei konnte der Eine-Welt-Verein in seiner Jahresversammlung, die noch vor den Ausgangsbeschränkungen stattfand, wieder auf ein äußerst erfolgreiches Jahr 2019 zurückblicken. "Es wurde eine Spendensumme von 13 800 Euro erwirtschaftet, die auf unsere sechs Projekte verteilt wurde, die wir seit vielen Jahren unterstützen", zeigte sich Key zufrieden. Infos zur Online-Bestellung gibt es unter: www.weltladen-bad-kissingen.de