Bad Kissingen
Nachgefragt

Bad Kissingen: Modellprojekt stockt

Es gilt als Innovation: Ein E-Auto mit telemedizinischer Ausrüstung soll in der Rhön erprobt werden. Doch noch ist kein einziger Einsatz gefahren worden.
Vorlesen lassen
Artikel einbetten
Nicht die Patienten fahren, sondern der Arzt wird zugeschaltet: Udo Heimann und Marion Hümmler vom Zentrum für Telemedizin demonstrieren das Projekt Mona (mobile netzwerkmedizinische Assistenz). Foto: Archiv/Ralf Ruppert

Jetzt bestellen und inFranken.dePLUS Artikel genießen!

inFranken.de Abo

Webabo
  • Zugriff auf alle inFranken.dePLUS-Artikel
  • Zugriff auf alle Artikel in der inFranken.de News-App
  • Monatlich kündbar

Angebot wählen und weiterlesen

Digital-Abo

Abo ePaper
  • Zugriff auf die digitale Tageszeitung (E-Paper) im gewohnten klassischen Zeitungsstil im Web und in der App
  • Zugriff auf alle inFranken.dePLUS-Artikel
  • Zugriff auf das Zeitungsarchiv
  • Monatlich kündbar

Für Neukunden:

Preis:
mtl. 26 EUR

Für Abonnenten:

Preis:
mtl. 6 EUR

Tagespass

  • 24h unbegrenzter Zugriff auf inFranken.de
  • Zugriff auf alle aktuellen Lokalausgaben in der digitalen Tageszeitung (E-Paper)
einmalig: 1,60 €