Bad Brückenau
Wasserspaß

Piraten machen die Therme Sinnflut unsicher

Das 5. Piratenfest findet am Samstag 1. September, in der Therme Sinnflut in Bad Brückenau nach dem Motto "Fluch der Karibik" statt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Nicole Wiegleb führte im letzten Jahr als Käpt'n  unterhaltsam unf kurzweilig durchs Programm. Steffen Hildenbrand
Nicole Wiegleb führte im letzten Jahr als Käpt'n unterhaltsam unf kurzweilig durchs Programm. Steffen Hildenbrand

Eine gute Gelegenheit für Kinder und Jugendliche, sich in wilde Abenteuer und die Wasserbecken der Therme zu stürzen. Und mit einem passenden Piraten-Outfit macht die Schatzsuche noch mehr Spaß, meldet der Veranstalter in einer Pressemitteilung.

Mit der großen Schatzkarte unterwegs

Von 13 bis 15.30 Uhr sind einige Prüfungen an verschiedenen Stationen zu bestehen. Als Wegweiser dient dabei eine große Schatzkarte. So entsteht eine spannende und unterhaltsame Abenteuer-Schatzsuche für Groß und Klein. Diese findet bei jedem Wetter statt, denn echte Piraten sind ja bekanntlich nicht wasserscheu. Und da so ein anstrengendes Piratenleben hungrig macht, erhalten alle Teilnehmer zur Stärkung eine kostenlose Bratwurst.

Piraten, Flintenweiber oder Seebären

Damit auch die richtige karibische Atmosphäre aufkommt sind alle Sinnflut-Mitarbeiter verkleidet. Sie treten stilecht als Piraten, Flintenweiber oder Seebären auf. Zum Ende des Festes können alle Teilnehmer dann noch einmal fette Beute machen. Also dann, alle Mann (und Frau) klarmachen zum entern...

Weitere Informationen unter: www.therme-Sinnflut.de

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren