Laden...
Kothen
Unfall

Kothen: Auto landet in Hecke und prallt gegen Straßenlaterne - Fahrerin verletzt

Bei einem Unfall im Landkreis Bad Kissingen ist eine 78-jährige Frau verletzt worden. Sie hatte offenbar die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren.
Artikel drucken Artikel einbetten
Bei einem Unfall im Landkreis Bad Kissingen ist eine 78-jährige Frau verletzt worden. Sie hatte offenbar die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren. Symbolfoto: RiegerPress
Bei einem Unfall im Landkreis Bad Kissingen ist eine 78-jährige Frau verletzt worden. Sie hatte offenbar die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren. Symbolfoto: RiegerPress
Am Donnerstagnachmittag fuhr eine 78-Jährige mit ihrem Auto von Motten nach Kothen (Landkreis Bad Kissingen). An der Ortseinfahrt von Kothen verlor sie die Herrschaft über das Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab, berichtet die Polizei.

Die 78-Jährige überfuhr den Gehweg und in eine angrenzende Buchenhecke. Nachdem der Wagen zehn Meter der Hecke plattgewalzt hatte, kam er an einer Straßenlaterne zum Stehen.

Die Fahrerin wurde leicht verletzt und wurde vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Der nicht mehr fahrbereite Toyota musste abgeschleppt werden, die Laterne wurde durch eine Fachfirma gesichert. Der entstandene Sachschaden wurde auf insgesamt 6000 Euro geschätzt.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.