Bad Brückenau
Vorbeugen

Bad Brückenau: Venen- und Lymphtag

Venen-Checks, Vorträge und Venen-Gymnastik werden unter anderem geboten.
Artikel drucken Artikel einbetten
Venen-Checks, Vorträge und Gymnastik sind nur einige Punkte des 2. Venen- und Lymphtags am Sonntag, 24. März. Foto: Kerstin Jun
Venen-Checks, Vorträge und Gymnastik sind nur einige Punkte des 2. Venen- und Lymphtags am Sonntag, 24. März. Foto: Kerstin Jun

Der 2. Bad Brückenauer Venen- und Lymphtag am Sonntag, 24. März, soll dazu beitragen, über Risiken, Vorbeugungsmaßnahmen und Behandlungsmethoden von Besenreisern, Krampfadern bis hin zum offenen Bein zu informieren. Dabei sind Besucher eingeladen, an Angeboten wie Venen-Checks, Vorträgen und Venen-Gymnastik teilzunehmen. Verschiedene Vorträge von Fachärzten sorgen für die fachkundige Information zum Thema gesunde Beine. Der "2. Venen- und Lymphtag" findet von 13 bis 17 Uhr in der Georgi-Kurhalle in Bad Brückenau statt.

Die beschriebenen Aktionen werden von Ausstellungen ortsansässiger Gesundheitsdienstleister sowie einer Verkostung der besonders mineralstoffreichen Bad Brückenauer Heilwässer ergänzt.

Gerade die beiden städtischen Heilquellen sind hervorragend zur Prophylaxe oder begleitenden Behandlung von Venenleiden geeignet. Dies hat Prof. Christoph Gutenbrunner von der Medizinischen Hochschule Hannover in seinem balneologischen Gutachten bestätigt, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt Bad Brückenau.

Veranstaltet wird dieser Gesundheitstag zum Informieren und Mitmachen von der Tourist Information mit Unterstützung des Deutschen Venen-Liga e. V. und der Venenkompetenz der Capio Franz von Prümmer Klinik. In diesem Jahr gibt es ein Gewinnspiel mit Preisen, wie erholsame "Day Spa-Gutscheine". Die Auslosung der Gewinne findet am diesem Tag um 16.30 Uhr statt - der Gewinner muss anwesend sein, heißt es weiter. Der Besuch der Veranstaltung ist kostenfrei.

13 Uhr: "Krampfadern - erkennen und behandeln".

13.30 Uhr "Alles Wissenswerte zum Kompressionsstrumpf".

14 Uhr "Wirkungsweisen des Bad Brückenauer Heilwassers".

14.40 Uhr "Immunsystem und Stoffwechsel - warum es ohne das Lymphsystem nicht geht".

16 Uhr "Lymphe und Immunsystem - der Einsatz von Thymosand in der modernen Naturheilkunde".

Mitmach-Angebote

13.30 Uhr Venen-Gymnastik

14.15 Uhr Übungen und Informationen zur Stärkung

15.15 Uhr der Venenfunktion unter der Anleitung

von zertifizierten Venentrainer/innen.

Je Einheit 15 Minuten.

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren