Laden...
Bad Brückenau
Wirtschaft

Bad Brückenau: Sabine Hein wechselt nach Fulda

Die Verwaltungsdirektorin der Capio Franz von Prümmer-Klinik tritt beruflich kürzer. Ab Sommer wird Sabine Hein Referentin der Unternehmensorganisation der Vinzenz-Gruppe Fulda.
Artikel drucken Artikel einbetten
Nach fast sechs Jahren als Verwaltungsdirektorin verlässt Sabine Hein die Capio Franz von Prümmer-Klinik. Foto: Archiv/Beate Wöhrle
Nach fast sechs Jahren als Verwaltungsdirektorin verlässt Sabine Hein die Capio Franz von Prümmer-Klinik. Foto: Archiv/Beate Wöhrle

Die St. Vinzenz GgmbH Fulda ist eine Holding der Vinzenz-von-Paul-Stiftung Fulda. Wer ihre Nachfolge antritt, sei aktuell noch unklar, sagt Hein. Sie gehe aber davon aus, dass kurzfristig ein neuer Verwaltungsdirektor gefunden werde, der ihre Arbeit fortführe.

Hein selbst scheidet Ende Mai nach eigenem Wunsch aus. Die Gründe seien privater Natur, "damit ich mehr Zeit für meinen Partner und meine Tochter habe", sagte die 40-Jährige. Seit fast sechs Jahren leitet sie die Prümmer-Klinik in Bad Brückenau. Während dieser Zeit habe sich das Krankenhaus neu ausgerichtet. Ein Nephrologe (Nierenheilkundler) ergänzt nun das Team. Zudem wurden die Abteilungen Geriatrie und Innere getrennt.

Ärztehaus spielte keine Rolle

Auch im Bereich Demenz setzte Hein Akzente. Sie strukturierte die Prümmer-Klinik zum demenzsensiblen Krankenhaus um und arbeitete im Netzwerk Demenz des Landkreises Bad Kissingen mit. "Ich bin der Auffassung, dass der Ruf des Krankenhauses besser geworden ist", zieht sie für sich eine positive Bilanz. Auch die Netzwerk-Arbeit mit Stadt und Landkreis habe sich in dieser Zeit verbessert, sagt sie.

Mit der aktuellen Diskussion um das geplante Ärztezentrum oder dem Verkauf vor anderthalb Jahren habe ihr Wechsel nichts zu tun. Im Herbst 2018 hatte die französische Klinikkette Ramsay Générale de Santé (RGdS) die Mehrheit am schwedischen Gesundheitsunternehmen Capio erworben. Bei ihrem neuen Arbeitgeber steht Hein nun nicht mehr in der ersten Reihe. Die Vinzenz Gruppe betreibt unter anderem das Herz-Jesu-Krankenhaus in Fulda und das St. Vinzenz-Krankenhaus in Hanau.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren