Die Eltern von Julius und Philipp aus Zeitlofs brauchen gute Nerven. Sie brauchen sie deshalb, weil seit einem halben Jahr ihre beiden Söhne trommeln, was das Zeug hält. Der ältere Julius hat seinen Bruder mit der Leidenschaft für Rhythmen angesteckt. Sie brauchen sie aber auch, weil musikalische Bi...