Bad Brückenau
Aufführung

Wenn der Hund in Brückenau ein Vermächtnis hinterlässt

"Das Testament des Hundes" spielt die Theatergruppe des Bad Brückenauer Franz-Miltenberger-Gymnasiums.
Artikel drucken Artikel einbetten
Die passenden Kostüme haben Anna Julius (rechts) und Anna Mathes mittlerweile ausgesucht. Die Aufführungen der Theatergruppe des Franz-Miltenberger-Gymnasiums können beginnen. Premiere ist am 30. März. Foto: Rolf Pralle
Die passenden Kostüme haben Anna Julius (rechts) und Anna Mathes mittlerweile ausgesucht. Die Aufführungen der Theatergruppe des Franz-Miltenberger-Gymnasiums können beginnen. Premiere ist am 30. März. Foto: Rolf Pralle
Diese Komödie aus Brasilien führt die die Theatergruppe "Kompass" in dieser Spielzeit insgesamt drei Mal auf.


Eintritt frei

Die Vorstellungen finden am Donnerstag, 30. März, sowie am Freitag, 31. März, und am Sonntag, 2. April, im Kursaalgebäude des Staatsbades statt. Der Vorhang hebt sich jeweils um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist grundsätzlich frei.

Laut Ensemble-Leiter Dirk Hönerlage können Interessenten ab sofort gegen eine geringe Gebühr aber ihren Wunschsitz reservieren lassen. "Platzkarten" sind erhältlich bei der Buchhandlung Nikolaus, im Sekretariat des Gymnasiums sowie bei der Staatlichen Kurverwaltung.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren