Riedenberg

Riedenberger Johannisverein profitiert vom Schlachtschüsselessen

Über einen Scheck von 238 Euro kann sich der Vorsitzende des Johannisvereins Riedenberg, Jürgen Sulzer, freuen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Vom Vorsitzenden zum Vorsitzenden: Wilfried Helfrich (CSU-Ortsverband) übergab Jürgen Sulzer (Johannisverein) einen Scheck über 238 Euro. Foto: Evelyn Schneider
Vom Vorsitzenden zum Vorsitzenden: Wilfried Helfrich (CSU-Ortsverband) übergab Jürgen Sulzer (Johannisverein) einen Scheck über 238 Euro. Foto: Evelyn Schneider
Wilfried Helfrich, Vorsitzender des CSU-Ortsverbandes Riedenberg überreichte diesen. Das Geld stammt aus dem Überschuss des Schlachtschüsselessens, das zum ersten Riedenberger Bürgerforum stattfand. "Es stehen zahlreiche Sanierungsmaßnahmen im Kindergarten an", dankte Sulzer.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren