Bad Brückenau
Open Air

Partystimmung mit Revolverheld

Rund 4000 Besucher feierten begeistert die erfolgreiche Rockband im malerischen Schlosspark.
Artikel drucken Artikel einbetten
Mit ihren vielen bekannten Liedern brachten Revolverhand ihr Publikum zum Mitsingen und Tanzen. Fotos: Leonie Schneider
Mit ihren vielen bekannten Liedern brachten Revolverhand ihr Publikum zum Mitsingen und Tanzen. Fotos: Leonie Schneider
+10 Bilder
Beste Laune, angenehme Sommertemperaturen und die Vorfreude auf gute Musik prägten am Freitagabend die Atmosphäre im Schlosspark vor Beginn des ersten Programmpunkts des diesjährigen Bad Brückenauer Open-Air-Wochenendes. Rund 4000 Besucher waren gekommen, um die erfolgreiche deutsche Rockband Revolverheld live zu erleben. Für die richtige Stimmung sorgten im Vorprogramm zunächst die vier Jungs der niederländischen Band Kensington mit mitreißenden Indie-Rock-Songs, die das Publikum begeisterten.


Wetter war Nebensache

Pünktlich zum Auftritt von Revolverheld öffnete der Himmel seine Schleusen. "Wir haben euch ein bisschen Regen aus Hamburg mitgebracht", witzelte Johannes Strate, der Sänger der Gruppe. Das Wetter wurde jedoch schnell zur Nebensache; mit vielen bekannten Liedern wie "Das kann uns keiner nehmen" oder "Spinner" brachte Revolverheld die Menge zum Mitsingen, Tanzen und Feiern. Bunte Lichter erhellten die malerische Kulisse des Kurparks, und bei "Lass uns gehen", dem Siegertitel des Bundesvision Song Contests 2014, flogen riesige Luftballons über die Menge.
Der Gastauftritt des Musikers Benne erntete viel Applaus, und sehr gut kamen auch die neuen, akustischen Versionen einiger Lieder wie "Halt dich an mir fest" an, die für einen Auftritt bei MTV unplugged so arrangiert wurden, dass keine elektronischen Instrumente nötig sind.
Für einige jüngere Fans wurde der Abend zu einem unvergesslichen Erlebnis, als sie mit den Bandmitgliedern auf der Bühne Platz nehmen durften, um das Konzert aus einer ganz besonderen Perspektive zu erleben.
Beim Song "Ich lass' für dich das Licht an" erreichte die Stimmung ihren Höhepunkt: Ein großes Herz leuchtete hinter den Musikern, und unzählige Lichter von Feuerzeugen und Taschenlampen des Publikums tanzten in der inzwischen wieder trockenen Sommernacht.
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren