Wildflecken

Kinderfahrzeuge in Wildflecken gesegnet

"Gott begleitet uns auf allen Wegen" war wegen der bevorstehen Urlaubsfahrten in den Sommerferien das Thema des Kindergottesdienstes im Kirchenzentrum in Wildflecken. Die Kinder waren eingeladen, mit ihrem "Lieblingsfahrzeug" zur Kirche zu kommen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Von der Gottesdienstbeauftragten Susanne Raab (rechts) wurden die Lieblingsfahrzeuge der Kinder gesegnet. Foto: Helmut Raab
Von der Gottesdienstbeauftragten Susanne Raab (rechts) wurden die Lieblingsfahrzeuge der Kinder gesegnet. Foto: Helmut Raab

Das schlechte Wetter machte es notwendig, dass der Nachwuchs seine Fahrzeuge in den Kirchraum mitbringen durfte. Am Ende des Gottesdienstes stellten sich die Kinder mit ihren Eltern, den Fahrrädern, Dreirädern und Rollern in der Kirche auf, um sie segnen zu lassen und einen Wimpel mit der Aufschrift "Gott ist mit uns auf allen Wegen" für ihr Fahrzeug zu erhalten.

Das Segenslied durften die Kinder diesmal zu ihrer Freude mit Fahrradklingeln begleiten. Mit den Segensworten der Gottesdienstbeauftragten "Fahret hin in Frieden" anstelle von "Gehet hin" konnten die Kinder mit ihren Eltern den Weg nach Hause voller Stolz antreten.
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren