Laden...
Bad Brückenau
Konzert

Brückenauer Musikschüler mit Freude am Zusammenspiel

Das Bad Brückenauer Musikprojekt "Young Beats" begeisterte die Zuhörer in der Friedenskirche mit Songs von Cro, Clueso, Sting, Stevie Wonder, Simon & Garfunkel und anderen. Statt Pausenbewirtung wurde diesmal durchgespielt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Markus Hohmann (von links, Schlagzeug), Johann Hüfner (Gitarre) Celine Witzke, Laura Bernhard und Dana Molitor (Sängerinnen) begeisterten das Publikum. Foto: Brigitta Kempe-Wolf
Markus Hohmann (von links, Schlagzeug), Johann Hüfner (Gitarre) Celine Witzke, Laura Bernhard und Dana Molitor (Sängerinnen) begeisterten das Publikum. Foto: Brigitta Kempe-Wolf
+8 Bilder
Das Musikprojekt "Young Beats" der August-Kömpel-Musikschule in Bad Brückenau gibt es schon einige Jahre. Unter der Leitung von Christian Hirschler haben die Schüler Freude daran, besondere Musik zu machen. Dabei sind auch Schüler anderer Instrumentalklassen und der Percussion-Gruppe, geleitet von Czaba Beke. Der Projektunterricht und die Proben für die öffentlichen Auftritte finden zusätzlich zum Einzelunterricht statt.

"Es ist kein Zwang, aber ein tolles Angebot, um miteinander auch öffentlich zu zeigen, was wir können und gerne machen", freuen sich Dominik Müller, Josie Doulas und Valentin Hirschler. Einmal mehr zeigten sie dies am Samstag in der Friedenskirche von Bad Brückenau. Sie präsentierten Songs von Cro, Clueso, Sting, Stevie Wonder, Simon & Garfunkel und anderen Komponisten. Unterstützt wurden die Schüler von den Saxophon- und Querflötenklassen. "Das freut uns ganz besonders", sagte Christian Hirschler. Er freute sich, "dass wir ein volles Haus haben hier in der Kirche".


Eltern-Arbeitskreis

Engagierte Eltern haben einen Arbeitskreis gebildet, der die öffentlichen Auftritte der Kinder- und Jugendlichen unterstützt. Mit dem Erlös und den Spenden nach den Konzerten wird ein Teil der Kosten für das Projekt "Young Beats" erarbeitet. Brunhilde Zeier-Janssen vom Arbeitskreis zeigte sich traurig, dass es "diesmal leider nicht geklappt hat, eine Pausenbewirtung anzubieten". Also wurde durchgespielt und gesungen. Ein heftiger und herzlicher Applaus der Zuhörer belohnte die Mühen der Akteure.

Alle Teilnehmer der Gesangs- und Gitarrenklassen Christian Hirschler (in der Reihenfolge der Auftritte):
Adrian Felsen, Roland Kopp, Sascha Schönian, Sini Leitner, Dana Molitor, Laura Bernhard, Celine Witzke, Johann Hüfner, Lena Brust, Charlotte Kunkel, Valentin Leitner, Josie Douglas, Valentin Hirschler, Isabelle Bub, Sara Hofmeister, Dominik Müller.

Band "SixTimesNO" Yannik Hahn, Sini Leitner, Charlotte Kunkel, Valentin Leitner, Dennis Ehler, Markus Hohmann

Band "4BmM" Valentin Hirschler, Dominik Müller, Isabelle Bub, Maximillian Wolf

Saxophon- und Querflötenschülerinnen von Carolin Klug und Petra Schmitt: Franziska Schumann, Vivien Beitinger, Anja Dzewior, Franca Schmitt, Lena Wolf, Franziska Wolf, Sarah Hofmeister

Moderation Insi Abbat und Melissa Witzke


Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren