1 / 3
Der Protest nutzte nichts: Am 7. Juli 2010 sprachen Ministerpräsidenten Horst Seehofer und Franz Josef Pschierer (damals Finanz-Staatssekretär, später Wirtschaftsminister) mit den Steigenberger-Beschäftigten und Oberbürgermeister Kay Blankenburg. Trotzdem wurde das einzige Bad Kissinger Fünf-Sterne-Hotel im Oktober 2010 geschlossen. Bis heute gibt es keine Lösung für die Brachfläche. Foto: Edgar Bartl/Archiv

Der Protest nutzte nichts: Am 7. Juli 2010 sprachen Ministerpräsidenten Horst Seehofer und Franz Josef Pschierer (damals Finanz-Staatssekretär, später Wirtschaftsminister) mit den Steigenberger-Beschäftigten und Oberbürgermeister Kay Blankenburg. Trotzdem wurde das einzige Bad Kissinger Fünf-Sterne-Hotel im Oktober 2010 geschlossen. Bis heute gibt es keine Lösung für die Brachfläche. Foto: Edgar Bartl/Archiv