Riedenberg
Jagdgenossen

Abschied aus dem Vorstand

Willi Mathes und Erich Fröhlich haben sich viele Jahre im Vorstand der Jagdgenossenschaft engagiert. Jetzt traten sie nicht mehr zur Neuwahl an.
Artikel drucken Artikel einbetten
Norbert Hergenröder (Mitte) verabschiedete Willi Mathes (links) Erich Fröhlich nach vielen Jahren aus dem Vorstand der Jagdgenossen Riedenberg.  Foto: Wilfried Helfrich
Norbert Hergenröder (Mitte) verabschiedete Willi Mathes (links) Erich Fröhlich nach vielen Jahren aus dem Vorstand der Jagdgenossen Riedenberg. Foto: Wilfried Helfrich

Bei der Jahresversammlung der Riedenberger Jagdgenossen wurden zwei langjährige Vorstandmitglieder verabschiedet. Seit dem Jahr 2004 und somit 15 Jahre lang, war Willi Matthes Schriftführer der Riedenberger Jagdgenossenschaft.

Erich Fröhlich wurde sogar bereits 1994 als Beisitzer in den Vorstand gewählt. Seit 2014 fungierte er als stellvertretender Jagdvorstand und war somit 25 Jahre aktiv im Vorstand tätig.

Beide wurden nun in der Jahresversammlung der Jagdgenossenschaft Riedenberg verabschiedet, da sie nicht mehr zur Neuwahl angetreten waren. Jagdvorstand Norbert Hergenröder übereichte beiden als kleines Dankeschön ein kleines Präsent und würdigte ihre stets zuverlässige Mitarbeit.

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren