Laden...
Untererthal
Verabschiedung

Viele Jahre als Lektoren tätig

Die Begrüßung des neuen Kaplans der Pfarreiengemeinschaft "Sieben Sterne im Hammelburger Land" Florian Herzog in der Pfarrei Untererthal, nahm Pfarrgemeinderatsvorsitzender Arnold Eiben im Rahmen des Stehempfanges im Pfarrsaal zum Anlass, zwei für die Pfarrgemeinde langjährig tätige Lektoren zu verabschieden.
Artikel drucken Artikel einbetten
Herbert Baus, Kaplan Florian Herzog und Arnold Eiben Foto: privat
Herbert Baus, Kaplan Florian Herzog und Arnold Eiben Foto: privat
Herbert Baus war bereits seit 1964, damals noch als Ministrant, als Lektor vom damaligen Pfarrverweser aus Thulba, Pfarrer Hummel, von der Schulbank weg zu dem durch das 2. Vatikanische Konzil beschlossenen neuartigen Dienst verpflichtet worden. Seine Verabschiedung nutzte Baus dazu, einige amüsante Erinnerungen aus dieser Zeit des Umbruchs als Folge des Konzils zu erzählen.
Arnold Eiben dankte im Namen der gesamten Gemeinde ihm und auch Judith Neder, welche auch über 20 Jahre für die Gemeinde den Lektoren-Dienst versah, für das langjähriges Engagement im Dienste der Pfarrgemeinde Untererthal.
Kaplan Florian Herzog begrüßte Arnold Eiben mit einer Ausgabe der Festschrift zum 1225- Jährigen Jubiläum des Ortes, welche ihm das Leben und die Geschichte des Ortes näher bringen möge. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren