Bad Kissingen
Verkehr

Verkehrsunfallflucht in Bad Kissingen dank Zeugin schnell geklärt

Durch eine aufmerksame Zeugin konnte am Sonntag eine im Marbachweg in Bad Kissingen begangene Unfallflucht schnell geklärt werden.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolfoto: Cristopher Schulz
Symbolfoto: Cristopher Schulz
Gegen 19.25 Uhr wurde laut Polizeibericht beobachtet, als ein Audi-Fahrer beim Einparken gegen den Radlauf eines Mercedes stieß. Anschließend fuhr der Unfallverursacher weiter und stellte sein Fahrzeug in der Bismarckstraße ab. Aufgrund des auswärtigen Kennzeichens lag die Vermutung nahe, dass der Gesuchte in einem angrenzenden Hotel abgestiegen war. Der 72-Jährige konnte dort angetroffen und zur Sache gehört werden. Eine Anzeige wegen Unerlaubten Entfernens von der Unfallstelle wird erstellt.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren