Bad Kissingen

Unfallflucht in Bad Kissingen: 1000 Euro Schaden

Einen Schaden von etwa 1000 Euro hinterließ ein Verkehrsteilnehmerin in Bad Kissingen, die am Montag eine Unfallflucht beging und sich nicht um die Schadensregulierung kümmerte.
Artikel drucken Artikel einbetten
Eine Zeugin beobachtete gegen 10.00 Uhr eine Ford-Fahrerin, die in der Straße "In der Au" beim Einparken an einem Opel Astra hängen blieb und diesen beschädigte. Danach parkte die Ford-Fahrerin ihren Pkw 200 Meter weiter nördlich ein und ging zu Fuß in die Stadt. Die Zeugin übermittelte das Kennzeichen an die Polizei. Eine Anzeige wegen Unerlaubten Entfernens vom Unfallort wird erstellt.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren