Bad Kissingen
Weihnachtsprogramm

Tanzshow auf dem Bad Kissinger Weihnachtsmarkt

Weihnachts- und Wintertänze der Kleinen sowie Hip Hop der Größeren, das bot das "Tanzstudio Drosd Tessari" in dieser Woche im Rahmen des Weihnachtsprogrammes auf dem Marktplatz in Bad Kissingen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Kids ließen es auf dem Weihnachtsmarkt krachen. Fotos: Peter Rauch
Die Kids ließen es auf dem Weihnachtsmarkt krachen. Fotos: Peter Rauch
+11 Bilder
Inmitten der Buden tanzten 29 Mädchen und ein Junge und erfreuten damit nicht nur die eigenen Eltern. Besonders die Kleinsten, zum Teil nicht einmal drei Jahre alt, fesselten die Blicke der Weihnachtsmarktbesucher und ließen doch den einen oder anderen Gast einige Minuten still verharren oder die Kamera zücken. In Ermangelung eines Schneemannes wurde dabei der "Schneefrau-Tanz" aufgeführt, leder änderte das auch nicht das Wetter.

Mit "einmal rund um die Welt" zeigten die 9- bis 12-jährigen Tänzerinnen eine selbst ausgedachte Hip Hop Choreografie und die bis 16-jährigen Mädels zeigten ganz moderne Tänze. Nach Aussage von Tanzstudioinhaberin Barbara Drosd-Tessari treten ihre Tanzgruppen in unregelmäßigen Abständen im Rahmenprogramm des Weihnachtsmarktes auf. Pro Bad Kissingen, die den Weihnachtsmarkt veranstaltet, bietet so gut wie jeden zweiten Tag eine Tanz-oder Musikveranstaltung auf dem Marktplatz, wo der Weihnachtsmarkt stattfindet.
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren