Laden...
Bad Kissingen
Einzelhandel

Sommermarkt mit verkaufsoffenem Sonntag

Am Sonntag, 19. Juni, haben die Geschäfte in der Bad Kissinger Innenstadt von 13 bis 17 Uhr geöffnet.
Artikel drucken Artikel einbetten
Beim Sommermarkt laden Marktstände und Geschäfte in der Bad Kissinger Innenstadt zum Bummeln und Einkaufen ein.  Foto: Pro Bad Kissingen
Beim Sommermarkt laden Marktstände und Geschäfte in der Bad Kissinger Innenstadt zum Bummeln und Einkaufen ein. Foto: Pro Bad Kissingen
Der Name Sommermarkt für den zweiten verkaufsoffenen Sonntag in Bad Kissingen passt in diesem Jahr ziemlich genau. Der offizielle, kalendarische Sommeranfang ist zwei Tage später, doch vorher am Sonntag, 19. Juni haben die Geschäfte in Bad Kissingen von 13 bis 17 Uhr geöffnet.
Und sommerlich darf es ruhig werden, insbesondere nach den vielen Wetterkapriolen der letzten Zeit hoffen die Menschen auf gutes, beständiges Sommerwetter.
Die Regale in den Geschäften hängen voll mit Sommermode, Garderobe für den Urlaub, für Freizeit und Business. Auch passende Accessoires sind zu finden.


Marktbetrieb schon am Samstag

Der Sommermarkt bietet die Gelegenheit, damit ein paar neue Teile den Weg in den Kleiderschrank finden oder auch zum Einkauf von Nützlichem und Praktischem, das an den zahlreichen Marktständen in der Fußgängerzone angeboten wird.
Pro Bad Kissingen e.V. organisiert die Marktstände und die Bewerbung für die verkaufsoffenen Sonntage und bereits am Samstag den 18. Juni ist Marktbetrieb.
Mit dem Shoppingrundgang lässt sich auch ein Spaziergang durch die Kuranlagen von Bad Kissingen verbinden, mal schauen was so alles aufgeblüht ist, wie weit vorangeschritten die Baustelle rund um den Rosengarten mit dem neuen Springbrunnen ist oder im Park entspannen; alles möglich am Sommermarkt. red


Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren