Bad Kissingen
Diebstahl

Schüler klauen Fidget Spinner in Bad Kissinger Geschäft

Zwei Schüler (neun und zehn Jahre alt) haben aus einem Bekleidungsgeschäft in Bad Kissingen einen Fidget Spinner entwendet. Doch der Diebstahl fiel auf.
Artikel drucken Artikel einbetten
Zwei Schüler (neun und zehn Jahre alt) haben aus einem Bekleidungsgeschäft in Bad Kissingen einen Fidget Spinner entwendet. Symbolfoto: dpa
Zwei Schüler (neun und zehn Jahre alt) haben aus einem Bekleidungsgeschäft in Bad Kissingen einen Fidget Spinner entwendet. Symbolfoto: dpa
Zwei Schüler haben in einem Bekleidungsgeschäft in der Oberen Marktstraße in Bad Kissingen einen Fidget Spinner gestohlen. Ein neun und ein zehn Jahre alter Schüler entnahmen aus einem Behältnis im Kassenbereich einen der Handkreisel im Wert von 6,50 Euro. Nachdem die Schüler die Spielzeuge in der Umkleidekabine eingesteckten, verließen sie das Geschäft ohne zu bezahlen.


Einer der Jungs wurde von einer Verkäuferin auf den Diebstahl angesprochen und kam zurück in das Geschäft. Der andere Junge entfernte sich, konnte jedoch später zu Hause angetroffen werden, wo er dann das Spielzeug herausgab.
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren