Bad Kissingen
Steigerung

Schon drei Millionen Besucher in der KissSalis

Die KissSalis- Therme hat es erneut geschafft, ihren Vorjahres-Besucherrekord zu übertreffen. 2012 haben insgesamt 370 985 Gäste die Therme besucht - über 4000 Personen mehr als 2011.
Artikel drucken Artikel einbetten
Renate Miltenberger (links) aus Eichenbühl ist die Drei-Millionste Beuscherin der KissSalis-Therme. Betriebsleiter Richard Pucher (Mitzte) gratulierte mit einem Blumenstrauß und Urlaubsgeschenk. Rechts Günther Miletenberger. Foto: KissSalis Therme
Renate Miltenberger (links) aus Eichenbühl ist die Drei-Millionste Beuscherin der KissSalis-Therme. Betriebsleiter Richard Pucher (Mitzte) gratulierte mit einem Blumenstrauß und Urlaubsgeschenk. Rechts Günther Miletenberger. Foto: KissSalis Therme

Vor allem die 2010 durchgeführte Saunaerweiterung hat die Gästekapazität der KissSalis Therme erhöht und ist ein wichtiger Grund für die Steigerung der Besucherzahlen. "Es freut uns sehr, dass die KissSalis auch im neunten Jahr nach ihrer Eröffnung nicht an Attraktivität verloren hat", betont Geschäftsführer Dr. Stefan Kannewischer. Einen weiteren Grund zum Feiern gab es am Dienstag: gegen 15.30 Uhr konnte Betriebsleiter Richard Pucher den dreimillionsten Thermengast begrüßen. Renate Miltenberger aus Eichenbühl (bei Miltenberg) in Begleitung ihres Mannes Günther waren die überraschten Gäste, die sich neben einem freien Eintritt für die KissSalis Therme und einem Blumenstrauß auch über einen Wellness-Kurzurlaub im Vier Sterne Spreewald Thermenhotel in Burg freuen durften.
Pucher freute sich besonders, dass es sich bei den Gewinnern um regelmässige Besucher der Therme handelt. "Trotz der 150 km Anfahrtsweg kommen wir immer wieder gerne nach Bad Kissingen, um den herrlichen Saunabereich und die großzügige ThermenLandschaft zu genießen - das ist uns die lange Anreise wert", so Renate Miltenberger. red

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren