Laden...
Bad Kissingen
Erfolg

Rekordbeteiligung bei den Schützen

Eine Rekordbeteiligung verzeichneten die Königlichprivilegierten Freihandschützen Bad Kissingen beim Weihnachtsschießen 2014. Insgesamt gingen 43 Schützen an den Start.
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Sieger des Weihnachtsschießens der Kissinger Schützen: (von links): Alfred Meisner, Manfred Früchel, Ralf Habel und Inge Geiberger. Foto: Angela Wachenbrönner
Die Sieger des Weihnachtsschießens der Kissinger Schützen: (von links): Alfred Meisner, Manfred Früchel, Ralf Habel und Inge Geiberger. Foto: Angela Wachenbrönner
Wahlweise wurde mit Luftgewehr oder -pistole, Klein- oder Großkaliber Sport-pistolen oder Bogen auf verschiedengroße Sterne geschossen. Sieger des Schießens wurde Ralf Habel. Den zweiten Platz erreichte Manfred Früchel vor Werner Fuchsstadt. Den vierten Platz erreichte Inge Geiberger vor Alfred Meisner.
Angela Wachenbrönner