1 / 1
Weil er einem Kollegen ein Messer in den Oberkörper gestoßen hatte, wurde ein 53-Jähriger vor dem Amtsgericht in Bad Kissingen zu einer Strafe von einem Jahr und zwei Monaten, ausgesetzt auf Bewährung, verurteilt.  Foto: Amtsgericht - Symbolfoto: Christopher Schulz

Weil er einem Kollegen ein Messer in den Oberkörper gestoßen hatte, wurde ein 53-Jähriger vor dem Amtsgericht in Bad Kissingen zu einer Strafe von einem Jahr und zwei Monaten, ausgesetzt auf Bewährung, verurteilt. Foto: Amtsgericht - Symbolfoto: Christopher Schulz