Laden...
Arnshausen
Eigentümervereinigung

Problemlose Vorstandswahl

Nach gut zehn Minuten stand die aktuelle, weil bisherige, Vorstandschaft der Eigenheimervereinigung Arnshausen fest.
Artikel drucken Artikel einbetten
Von links: Ralf Servatius, Eduard Hahner, Josef Schott, Josef Büttner, Ambros Schaupp. Foto: Atzler
Von links: Ralf Servatius, Eduard Hahner, Josef Schott, Josef Büttner, Ambros Schaupp. Foto: Atzler
So unproblematisch kann eine Vorstandswahl sein - nach gut zehn Minuten stand die aktuelle, weil bisherige, Vorstandschaft der Eigenheimervereinigung Arnshausen fest. Georg Grembler, Landesvorstandsmitglied, der bereits zum 37. Mal ununterbrochen die Jahreshauptversammlung als Referent besuchte, führte die Wahl durch und freute sich über die Bereitschaft der Verantwortlichen, die Geschicke des Vereins für weitere vier Jahre zu lenken.
Gewählt wurden: 1.
Vorsitzender: Josef "Seppl" Büttner, 2. Vorsitzender: Stefan Dacho, Kassier: Eduard Hahner, Schriftführer: Ralf Servatius, Beisitzer: Hubert Gahn, Robert Greubel, Roland Greubel, Bernd Vormwald-Käppele (neu als Nachrücker des wegen Umzugs ausgeschiedenen Björn Raab).
Geehrt wurden in diesem Rahmen Josef Schott und Josef "Seppl" Büttner für 25 Jahre Mitgliedschaft vom Landesverband sowie Ambros Schaupp, der vom Ortsverein für seine langjährige Tätigkeit als Beisitzer und Austräger der Vereinszeitschrift geehrt wurde. kam

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren