Hammelburg
Vorstandswahlen

Musikinitiative bestätigte Daniel Wolf im Amt

Die Musikinitiative Hammelburg hat während ihrer Jahreshauptversammlung ihren neuen Vorstand gewählt. Ein weiteres Mal wurde Daniel Wolf zum Vorstand bestimmt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Der Neue Vorstand der Musikini.  Foto: privat
Der Neue Vorstand der Musikini. Foto: privat
Unterstützt wird er in der kommenden Amtsperiode von Peter Kaiser, der den Posten des stellvertretenden Vorsitzenden bekleidet. Als Kassier wurde eAndreas Schleich im Amt bestätigt. Ihm zur Seite steht für die kommendnen beiden Jahre Philipp Weiß, der erstmals im Vorstand der Musikinitiative dabei ist.

Schriftführerin ist Valerie Hromadka. Sie teilt sich das Amt mit Thomas Nerreter. Die Haustechnik liegt ab sofort in der Verantwortung von Sean Miller und Felix Hromadka, der ebenfalls neu in die Runde dazugestoßen ist. Dominic Miller erhält als Thekenchef in diesem Jahr Unterstützung durch Sandro Aul. Bandminister Manuel Bauer wurde in seinem Amt bestätigt. Auch er hat einen Neuling in Form von Benedikt Hugo an seiner Seite. Die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit liegt vollständig in altbekannter Hand: Nicole Oppelt, Sandra Schmelz, Madlen Wittmann, Florian Brell und Dani Strassner. Darüber hinaus gibt es in diesem Jahr erstmals den Posten "Nachwuchsarbeit", einer aufgabe, der sich der ehemalige Vorsitzende Steffen Lömmer annehmen wird.

Als Beisitzer mit dabei sind: Thorsten Wiese, Julian Warmuth und Susanne Binder. Als Kassenprüfer wurden wiedergewählt: Markus Schneider und Christian Ohmert. Die erste Sitzung der neuen Vorstand findet am 11. November um 17 Uhr statt.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren