1 / 1
Aus Dankbarkeit, dass Oerlenbach im Zweiten Weltkrieg vor größeren Schäden verschont blieb, findet am Sonntag, 3. Mai, um 10 Uhr die gelobte Prozession zur Sebastianikapelle statt. Unser Archivfoto zeigt einen Gottesdienst vor der Kapelle .  Foto: Archiv/ Stefan Geiger

Aus Dankbarkeit, dass Oerlenbach im Zweiten Weltkrieg vor größeren Schäden verschont blieb, findet am Sonntag, 3. Mai, um 10 Uhr die gelobte Prozession zur Sebastianikapelle statt. Unser Archivfoto zeigt einen Gottesdienst vor der Kapelle . Foto: Archiv/ Stefan Geiger