Nüdlingen
Ferienprogramm

Mit dem Kanu auf der Saale bis Aura

Bei idealen äußeren Bedingungen fand das Ferienprogramm des TSV Nüdlingen statt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Kinder und ihre Betreuer nach der Kanufahrt. Foto: Stollberger
Die Kinder und ihre Betreuer nach der Kanufahrt. Foto: Stollberger
Bei idealen äußeren Bedingungen fand das Ferienprogramm des TSV Nüdlingen statt. Mit 20 Kindern, unter ihnen drei Flüchtlingskinder, machten sich Jugend-Abteilungsleiter André Iff und weitere Betreuer auf den Weg nach Bad Kissingen. Bevor beim E-Werk die Kanus bestiegen wurden, erfolgte eine Einweisung. Kinder und Betreuer, hatten viel Spaß. Sie konnten die schöne Natur beobachten, aber das Element Wasser verlockte auch zu "Wasserschlachten", aber keines
der Boote kenterte. An Euerdorf vorbei ging es zum Zielort Aura, wo TSV-Vorsitzender Alexander Back schon mit seinem Helferteam wartete. Grillwürstchen und Getränke standen zur Verfügung, doch vor dem willkommenen Imbiss wurden erst die Boote sauber gewienert. Am Ende stellte André Iff zufrieden fest: "Es war ein toller Ferien-Nachmittag". ksta

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren