Laden...
Nüdlingen
Kleintiere

Gute Zusammenarbeit der Vereine

Die Züchter des Kleintierzuchtvereins (KTZV) Nüdlingen können sich freuen: Sie sind Sieger der Kreismeisterschaft und haben sieben Nachwuchskräfte in ihren Reihen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Vorsitzender Rainer Wilm (von links) gratulierte Helmut Hein, Rita Memmel und Egid Thomas zur Ehrenmitgliedschaft.  Foto: Arthur Stollberger
Vorsitzender Rainer Wilm (von links) gratulierte Helmut Hein, Rita Memmel und Egid Thomas zur Ehrenmitgliedschaft. Foto: Arthur Stollberger
Insgesamt zählen 78 Mitglieder zum Verein. Um den KTZV Nüdlingen auf dem neuesten Stand zu halten, besuchte der Vorsitzende Rainer Wilm eine Reihe überregionaler Versammlungen wie beispielsweise Bezirksvorstandssitzungen. "Ich werde alles unternehmen, dass das Schiff Kleintierzuchtvereins auf Kurs bleibt", sagte Rainer Wilm bei der Jahreshauptversammlung. Um die Zukunft des Vereins brauche sich niemand zu sorgen.


Gemeinsame Schau-Ausrichtung

Als Veranstaltungshöhepunkt bezeichnete der Vorsitzende die Kreisschau Schweinfurt mit der angeschlossenen Sonderschau der thüringischen Farbentauben. Die Schau, die zum ersten Mal zusammen mit dem KTZV Münnerstadt in Nüdlingen durchgeführt wurde, sei in harmonischer Zusammenarbeit gestaltet worden. Rainer Wilm ehrte drei Mitglieder für besondere Verdienste um den Verein. Helmut Hein, Rita Memmel und Egid Thomas ernannte er zu Ehrenmitgliedern. Helmut Hein gehört seit 1972 dem KTZV Nüdlingen an. Mit größten Erfolgen habe er den Bereich der Kaninchen- und der Taubenzucht mitgestaltet.

Rainer Wilm dankte auch Rita Memmel, die den Verein seit 1993 vor allem in der Küche unterstütze. Egid Thomas, der dem Verein 1985 beitrat, hat sich vor allem beim Bau des Vereinsheims Verdienste erworben. "Er ist immer zur Stelle, wenn er gebraucht wird", sagte der Vorsitzende zum Ehrenmitglied.

Zuchterfolge des KTZV:

Vereinsmeister 2014 in der Kategorie Kaninchen
:
Bei den Senioren gewannen Helmut Hein (Kleinsilber schwarz), Norbert Back (Perlfeh) und Bertram Trost (Kleinsilber hell).
Bei den Jugendlichen gewannen Pascal Trost (Kleinsilber hell), Lara Burtchen (Seperator) und Lukas Nöth (Englische Schecken).
Pokale für die besten Tiere der Lokalschau erhielten Norbert Back (Senioren) und Pascal Trost (Jugend).
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren