Stangenroth
Polizei

Fehlalarm bei Bankfiliale in Stangenroth

In der VR-Bank in Stangenroth wurde am Donnerstagvormittag, 20. Februar, ein Fehlalarm ausgelöst. Polizeibeamte mehrerer Dienststellen rückten an.
Artikel drucken Artikel einbetten
Was den Fehlalarm in der VR-Bank in Stangenroth ausgelöst hat, ist nicht bekannt.  Foto: Carmen Schmitt
Was den Fehlalarm in der VR-Bank in Stangenroth ausgelöst hat, ist nicht bekannt. Foto: Carmen Schmitt
Gegen 11 Uhr ging die Alarmmeldung bei der Polizei ein. Für den Ernstfall gerüstet, rückten Polizeibeamte der benachbarten Dienststellen mit mehreren Einsatzfahrzeugen aus. Vor Ort stellte sich heraus, dass es nur ein Fehlalarm war. "Gott sei Dank", sagte Elmar Hofmann, stellvertretender Leiter der Bad Kissinger Polizeiinspektion. "Fehlalarme gibt es immer wieder einmal." Der Grund für den Alarm sei bisher nicht bekannt. "Das kann die vielfältigsten Auslöser haben." Die Beamten zogen noch am Vormittag wieder ab.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren