Bad Kissingen

Fahranfängerin überfährt Verkehrsinsel

Auf der Fahrt vom Westring in Richtung Südbrücke ist es zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein Schaden von etwa 8500 Euro entstand. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolbild: dpa
Symbolbild: dpa
Eine 17-jährige Fahranfängerin fuhr gegen 06.15 Uhr mit ihrem Pkw Nissan auf dem Westring in Richtung Südbrücke. Dabei geriet sie auf Höhe der Einfahrt zum Heiligenfeld-Parkplatz aus Unachtsamkeit nach links und überfuhr die dortige Verkehrsinsel. Am Pkw entstand erheblicher Frontschaden von etwa 8000 Euro. Der Schaden an dem auf der Verkehrsinsel angebrachten Verkehrszeichen wird auf etwa 500 Euro geschätzt.
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren