Bad Brückenau
Sturmschaden

Eiche stürzte auf die Biber-Plattform

In der Nacht von Freitag auf Samstag ist durch das Gewitter mindestens ein Baum auf die Biber-Plattform im Staatsbad gestürzt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Schwere Schäden sind durch mindestens einen umgefallenen Baum an Plattform, Geländer und Informationshäuschen entstanden. Foto: Julia Raab
Schwere Schäden sind durch mindestens einen umgefallenen Baum an Plattform, Geländer und Informationshäuschen entstanden. Foto: Julia Raab
+3 Bilder
"Es ist noch nicht abzusehen, wie groß der Schaden ist", teilt Franz Zang, Vorsitzender des Bund Naturschutz Kreisgruppe Bad Kissingen, mit.
Die entwurzelte Eiche ist quer auf die gerade neu gebaute Biberplattform gefallen und hat das Geländer und die Plattform schwer beschädigt. Auch das Informationshäuschen wurde durch den Fall getroffen.
Auf der Straße vom Staatsbad aus kommend in Richtung Biberplattform sind ebenfalls mehrere Bäume umgefallen, so
dass die Zufahrt gesperrt wurde. "Wir sind gerade am Sortieren, aber der Schaden ist erheblich", meint Zang am Montagmorgen. Zusammen mit Architekten und Baufirma werde in den nächsten Tagen der Schaden geschätzt.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren