Bad Kissingen
Kindertheater

Die Puppe mit der langen Nase

Pinocchio kommt ins Bad Kissinger Kurtheater.
Artikel drucken Artikel einbetten
Pinocchio zieht in die unbekannte Welt hinaus. Foto: privat
Pinocchio zieht in die unbekannte Welt hinaus. Foto: privat
Lügen haben bekanntlich kurze Beine - und eine lange Nase. "Es war einmal ein Stück Holz ..." beginnt die Geschichte von Carlo Collodi über eine der berühmtesten Puppen: Pinocchio. Ein Geigenbauer hat ihn geschnitzt, und jetzt zieht er hinaus in die Welt, wo er erst mal nur schlechte Erfahrungen macht. Das "münchner puztzletheater" und das Kammerorchester "concierto münchen" haben aus dem Märchen ein pfiffiges Mitmachstück für Kinder gemacht. Wenn die den lustigen Kerl kennen lernen wollen, dann müssen sie nur am Samstag, 2. Juli, um 11 Uhr ins Kurtheater kommen - und am besten gleich Geschwister, Eltern und Großeltern mitbringen.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren