Bad Kissingen
Turnier

Der Gemeindepokal wird ausgespielt

In Premich wird die Feier zum 50-jährigen Bestehen des Sportvereins mit dem Kampf um den Großgemeinde-Pokal verbunden.
Artikel drucken Artikel einbetten
Beim Großgemeinde-Pokalturnier hatte der in Weiß spielende BSC Lauter gegen die Premicher die Nase vorn. Foto: Peter Rauch
Beim Großgemeinde-Pokalturnier hatte der in Weiß spielende BSC Lauter gegen die Premicher die Nase vorn. Foto: Peter Rauch
von unserem Mitarbeiter Peter Rauch

Premich — Verbunden mit dem 50-jährigen Vereinsbestehen von DJK-SV Premich, fand auf dem dortigen Fußballplatz heuer das Großgemeinde-Pokal-Turnier statt. Sieben Herren- und zwei Damenteams kämpfen an drei Tagen um den begehrten Pokal, der nach einem Einlagespiel der U9-Junioren des TSV Stangenroth gegen den BSC Lauter heute, Montag, ab 18.30 Uhr ausgespielt wird.
Festbetrieb ist am Waldsportplatz heute bereits ab 17 Uhr, wo bei einem zünftigen Kesselfleischessen das Pokalturnier ausklingt.

Deutlicher Klassenunterschied

Interessant waren vor allem die ersten Begegnungen, bei der unter anderem die gastgebende Mannschaft der DJK-SV Premich gleich im ersten Spiel auf den drei Klassen höher spielenden BSC Lauter traf. Kein Wunder, dass es bereits zur Halbzeit für die Gäste 4:0 stand. Der CSU-Landtagsabgeordnete Sandro Kirchner stand gleich aktiv in drei Funktionen am Spielfeldrand: Der Politiker aus Premich war nicht als Ehrengast anwesend, sondern als Vereinsvorsitzender des DJK-SV Premich, als Schirmherr und Kommentator der Spiele.
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren